Eiskunstlauf  

   

Starker Saisonabschluss der Ministarlets beim Budapest-Cup

Vor vier Jahren wurden vom TuS Bad Aibling die Ministarlets als Nachwuchsteam der Starlets (zuletzt Sieger beim Weltcup in den Niederlanden – wir berichteten) gegründet. Die inzwischen 9-13-jährigen Mädchen trainieren Synchroneiskunstlauf, auf höchstem Niveau.

Weiterlesen: Starker Saisonabschluss der Ministarlets beim Budapest-Cup

23. Germeringer Eiskunstlaufpokal

Obwohl zeitgleich am 4.3. in Rosenheim der Echopokal stattfand, machten sich acht Läuferinnen des TuS Bad Aibling  zum ebenso beliebten Germeringer Stadtpokal auf, wo sie mit ca. 200 LäuferInnen  um die Stockerlplätze wetteiferten.

Weiterlesen: 23. Germeringer Eiskunstlaufpokal

Schaulaufen Eiskunstlauf am 25.03.17

1. Holzkirchner Marktpokal auf Anhieb ein Erfolg

Die ca. 150 jungen EiskunstläuferInnen, die beim ersten Holzkirchner Marktpokal am 19. Februar antraten, haben ganz sicher einen treuen Fan: Den Himmelspförtner persönlich. Wie schon beim letzten Wettbewerb auf einer Freieisfläche in Ottobrunn, strahlte auch in Holzkirchen die Sonne von einem tiefblauen Himmel.

Weiterlesen: 1. Holzkirchner Marktpokal auf Anhieb ein Erfolg

Mozart lud – die Starlets glänzten

Zum siebten Mal lud Salzburg vom 20.-22. Januar zum Mozartcup. 80 Teams aus 17 Nationen mit rund 1600 Sportlern folgten der Einladung, und es wurde Synchroneiskunstlauf auf höchstem Niveau geboten.

Weiterlesen: Mozart lud – die Starlets glänzten

   
   
   
© ALLROUNDER